Shoppen in Paris: Das Einkaufsparadies auf Erden

Kennen Sie noch die berühmte Szene mit Julia Roberts als Pretty Woman beim Shoppen auf dem Rodeo Drive in Las Vegas? Wenn Sie diese Szene in einer europäischen Stadt nachstellen möchten, ist Paris genau der richtige Ort. Warum? In diesem Artikel stellen wir Ihnen Paris als einzigartiges Shoppingparadies vor, hier in Paris wird der Einkauf zum Erlebnis!

paris shoppingParis hat viele Namen: Stadt der Lichter (Paris gilt seit der Französischen Revolution als Wiege der Aufklärung), Stadt der Liebe (hier sind schon unzählige Paare dem Zauber und Charme der Stadt, sowie des Geliebten verfallen) und Stadt der Mode, denn hier in Paris finden Sie besonders viele Marken und exklusive Boutiquen.

Nicht nur die Boutiquen machen aus Paris eine erstklassige Mode- und Shoppingstadt, zudem findet hier die jährliche Fashion Week statt. Paris gilt neben Mailand als eine der modebewusstesten Städte Europas. Sie können Paris nicht verlassen, ohne hier einkaufen gegangen zu sein. Hier werden Sie shoppen wie nie zuvor und Ihre Garderobe um einige neue Stücke erweitern.

Sie wollen wissen, wo Sie in der französischen Hauptstadt einen fantastischen Einkaufstag verbringen können? Hier zeigen wir Ihnen, wo sich die Shoppingtour lohnt!

Die besten Shoppingmeilen von Paris

Einkaufsparadies Champs Elysées

Wie schon das berühmte Lied von Joe Dassin titelt: "Il ya tout ce que vous voulez aux Champs Elysées" (Alles was Sie möchten, finden Sie auf dem Champs Elysees). Sie sehen, Shoppen in Paris ist alles, was Sie brauchen! Diese über 1 km lange majestätische Shoppingallee im Zentrum von Paris ist eine der wichtigsten Einkaufsstraßen Europas.

champs elysees louis vuittonGenießen Sie das Shoppen in Paris zu Fuß: am oberen Ende dieser Allee kommen Sie zum Arc de Triomphe, am anderen Extrem zu den Louvre-Gärten, Tuileries und Place de la Concorde. Auf dem Champs Elysées kommen Sie aus dem Shoppen und Staunen kaum heraus.

Hier finden Sie bekannte Designer wie Prada und Dolce Gabbana sowie ein 3-stöckiges Gebäude von Louis Vuitton. Wussten Sie, dass man hier wie bei einer Diskothek Schlange steht und es sogar einen Türsteher gibt, der entscheidet, wer hier shoppen darf und wer nicht?

Neben Boutiquen oder Luxusmarken finden Sie hier zudem viele Banken (wie die BNP), die Ihnen vielleicht bei Ihrer Shoppingtour nützlich werden könnten und auch die Kultur kommt auf dem Champs Elysées nicht zu kurz: hier finden Sie gleich mehrere Kinos sowie Läden, in denen Sie CDs und Bücher einkaufen können.

Das Shoppingerlebnis Galerías La Fayette

la fayette parisDer ultimative Ausdruck von Luxus, Mode und Accessoires für Frauen - hier in den berühmten Galeries Lafayette kommen Shoppingwillige ganz auf ihre Kosten. Ein Einkaufsparadies für den guten Geschmack und mit spektakulären Schaufernstern, von denen inspiriert Sie gleich vom nächsten Einkauf träumen können.

Die Galerías de La Fayette erreichen Sie mit der Metro, die nächste Haltestelle ist Ópera. Auch mit der L12 (Station Saint Lazare) können Sie sich schnell ins Shoppingerlebnis stürzen.

Einkaufsparadies Châtelet – Shoppen in Paris

Eines des bei den Parisern beliebtesten Einkaufsparadieses ist Chatelet im Marais-Viertel (1. Arrondissement). Die gleichnamige U-Bahn Station liegt gleich nebenan und auch das Centre Pompidou ist nur wenige Meter zu Fuß entfernt.

Hier finden Sie alle Marken, die den Shoppinghungrigen interessieren könnten, wie Zara, Bershka und Mango sowie viele Lebensmittelgeschäfte, sobald der Einkaufshunger gestillt ist. Nach dem Einkauf können Sie hier auch gleich im Theater oder in einem der Restaurants entspannen.

Shoppen in Paris - La Défense

La Defense ist das berühmteste Geschäftsviertel von Paris, und vom Arc de Triomphe aus nicht zu übersehen: die Wolkenkratzer machen es unverwechselbar in der Skyline der Stadt.

la defense parisSie erreichen La Defense mit der Metro L1 oder dem RER A (rote Linie), ein einmaliges Einkaufserlebnis wartet auf Sie! Hier gehen auch die Einwohner der Banlieus gerne shoppen. Nicht nur in den U-Bahn- und Zugstationen finden sich hier Geschäfte für jedermann, es gibt zudem ein großes Shoppingparadies außerhalb der Haltestelle.

Das Einkaufszentrum La Defense (hier finden Sie die gleichen Marken wie im Châtelet) erstreckt sich über 3 Etagen mit Restaurants und Kinos.

Shoppen auf dem Trödelmarkt - Marché aux Puces

Sie können Paris nicht verlassen, ohne einmal auf seinem populärsten Markt einkaufen zu gehen: Dem Open-Air-Flohmarkt Marché aux Puces. Dieser findet jeden Samstag, Sonntag und Montag statt und liegt ganz in der Nähe der Station Marcadet-Poissoniers.

marche aux pucesHier sehen Sie die andere Seite der französischen Shoppinghauptstadt. Und die Preise der hier angebotenen Waren werden Sie sicher überzeugen, hier lohnt sich ein Einkauf! Es gibt beispielsweise mehrere Stände mit Schuhen, die hier gleich 25% günstiger als in den Läden sind, shoppen Sie los!

Beim Shoppen in Paris werden Sie sich unweigerlich wie ein Hollywood-Star fühlen. Was halten Sie von einem Shopping-Spaziergang durch die Einkaufsparadiese der Stadt? Der nächste Einkauf wartet auf Sie, worauf warten Sie? Shoppen kommt einfach nie aus der Mode!


Geld sparen in Paris!

Profitieren Sie von unseren exklusiven Rabatten.

Siehe mehr

Letzte Buchungen in Paris

Holen Sie sich alle Artikel auf einmal!

Nach der Eingabe Ihrer Email-Adresse erhalten Sie von GowithOh wertvolle Informationen zu günstigen Schnäppchen, Events und Tipps zum Reisen aus erster Hand!