Piazza del Popolo

Piazza del Popolo: ägyptischer Obelisk und zwei einzigartige Zwillingskirchen

  • Rom ist die Stadt der Plätze und Brunnen: Sie sind überall zu finden und es ist gar nicht einfach, den schönsten zu wählen. Die Piazza del Popolo ist ein ausgezeichnetes Beispiel für die Schönheit der römischen Plätze: Dieser neoklassische Platz zeichnet sich durch einen großen ägyptischen Obelisk und verschiedene Gebäude, wie die Porta del Popolo, früher Porta Flaminia der Stadt Rom. Auf diesem Platz befinden sich auch die Zwillingskirchen Santa Maria in Montesanto und Santa Maria dei Miracoli, die im 17. Jahrundert errichtet wurden und sich am Beginn der Einkaufsstraße Via del Corso befinden. Auf der linken Seite des Platzes befindet sich die Fontana del Nettuno, auf der rechten die Fontana della Dea di Roma. Auch wenn der Name dieses Platzes normalerweise als “Platz des Volkes” interpretiert wird, könnte dieser auch auf die zahlreichen Pappeln zurückzuführen sein, die sich hier befinden (Pappel heißt auf Lateinisch “populus”). Dieser Platz zählt zu den bekanntesten der italienischen Hautpstadt und befindet sich inmitten des Einkaufsviertels. Er kann jedoch auch eine interessante Geschichte erzählen, denn hier befand sich früher der Eingang zur Stadt Rom.
  • Die Piazza del Popolo befindet sich im Rione IV von Rom, dem Campo Marzio. Alle Stadtviertel werden in Rom Rione genannt, das ist die traditionelle Aufteilung dieser Stadt. Das Viertel Campo Marzio befindet sich neben dem Rione II Tevere und Colonna und beherbergt viele sehr wichtige Sehenswürdigkeiten, wie beispielsweise die Piazza Spagna, die durch ihre prächtige Treppe berühmt wurde.
    Campo Marzio bildet einen wichtigen Stadtteil Roms mit ungefähr 6 500 Einwohnern. Es handelt sich um eine sehr touristische Zone, so wie die ganze Innenstadt Roms, man ist hier also von Stadtbesuchern umgeben.
  • Wer Haute Couture liebt (oder einen Schaufensterbummel machen möchte), ist auf der Piazza del Popolo genau richtig. Dieser Platz befindet sich im Zentrum des Tridente von Rom, einem Einkaufsviertel, das aus drei großen Straßen besteht: Via del Corso, Via del Babuino und Via di Repetta. Hier findet man Modemarken wie Armani, Hugo Boss, Louis Vuitton oder Versace. Manche dieser Marken haben unglaubliche Geschäfte, die einen Besuch lohnen, um die Innenarchitektur zu betrachten, auch wenn man nichts kauft.
    In der Via del Corso gibt es auch erschwinglichere Modemarken wie H&M, Zara, Nike oder The Gap. Darüber hinaus befindet sich hier ein Disney-Geschäft, in dem sich die Kleinsten der Familie siche wohl fühlen werden.
  • Die Ferienwohnungen von GowithOh in der Nähe der Piazza del Popolo befinden sich ganz in der Nähe der wichtigsten Zugbahnhöfe der Stadt Rom, Flaminio, von wo aus man bis Termini, dem wichtigsten Bahnhof der Stadt gelangt, der sich in der Nähe des Kolosseums un der Piazza Venezia befindet. Nahe der Piazza del Popolo liegt die Piazza Spagna, wo sich auch die U-Bahnstation Spagna befindet. Doch das beste Fortbewegungsmittel in Rom sind die eigenen Füße: Es gibt hier so viel zu sehen, dass es von einer bis zur nächsten Sehenswürdigkeit nie sehr weit ist. Man kann sich selbst eine Route zusammenstellen, um die Umgebung der Piazza del Popolo zu erkunden und kein Detail der Stadt zu versäumen.
    Es gibt noch eine sehr empfehlenswerte Art, Rom zu erkunden, insbesondere für Paare, die sich dabei wie im Film fühlen werden: man kann sich eine Vespa mieten!
  • Rund um die Piazza del Popolo gibt es viel zu sehen. Man kann die Zwillingskirchen und die Basilika Santa Maria del Popolo besichtigen und den ägyptischen Obelisk von Ramses II bestaunen. Ganz in der Nähe befinden sich die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt: Piazza de Spagna mit der roten Treppe, die Burg Sant’Angelo und eine der größten städtischen Parkanlagen ganz Europas, die Villa Borghese. Hier kann man die Natur, Seen, Brunnen und Monumente genießen. Wer mit Kindern unterwegs ist, kann vielleicht auch einen Besuch im Tiergarten einplanen. Eine Besichtigung der Galería Borghese lohnt sich ebenfalls, denn hier sind beispielsweise wichtige Meisterwerke von Raphael und Caravaggio zu finden.
  • Es gibt viele gute Restaurants in der Nähe der Piazza del Popolo, in denen man die köstliche italienische Küche probieren kann. An guten lokalen fehlt es hier nicht. Hier kann man Pasta, Pizza, Fleisch oder andere typische Gerichte kosten. Es empfehlen sich beispielsweise die Trattoria del Pollarolo oder die PizzaRe, wenn man eine leckere Pizza essen möchte. Im Restaurant La Penna d'Oca kann man ein gutes Abendessen einnehmen.
    Wer Hunger hat, jedoch schnelle Küche bevorzugt, ist im Cafè Babette gut beraten, das über ein Buffet verfügt, in dem eine große Auswahl zu erschwinglichen Preisen angeboten wird.
    Für Vegetarier gibt es in Italien nicht sehr viel, doch es sind immer Pizza oder Pasta-Gerichte zu finden, die weder Fleisch noch Fisch beinhalten. Wer sich jedoch in der Nähe der Piazza del Popolo befindet, kann hier ein ausgezeichnetes vegetarisches Restaurant besuchen: II Margutta Vegetarian Restaurant. Es ist wunderschön ausgestattet und befindet sich in der Via Margutta de Fellini.
    Eine gute Idee, insbesondere mit Kindern, ist auch, ein para Focaccias zu kaufen und das Mittagessen an freier Luft in den Parkanlagen der Villa Borghese zu genießen.
  • Die Piazza del Popolo ist ein idealer Ort, um frühabends einer italienischen Tradition zu folgen: dem Aperitif. In der Umgebung dieses Platzes befinden sich verschiedene Lokale, die mit der “glücklichen Stunde” locken, um einen Aperitif, das heißt ein Getränk (meist ein Cocktail oder ein bitteres Getränk wie Campari) und ein kleines Häppchen zu sich zu nehmen. Dieser Brauch ist besonders im Sommer sehr verlockend.
    Danach sind viele Bars zu finden, in denen man ein erfrischendes Bier trinken kann, das nach einem Tag voller Sehenswürdigkeiten sicher einen guten Abschluss bildet. Zu empfehlen sind beipspielsweise Morrison’s oder das The Highlander Pub. In der Stravinsky Bar, die sich in einer privilegierten Lage befindet, ist man auch bestens beraten.
 
 

Ferienwohnungen nahe Platz des Volkes

 
 
Seite 1 von 17    
 
 

Unsere Destinationen