Champs-Élysées

Champs-Élysées: Der Boulevard der Modewelt

  • Der Name Champs-Élysées kann für Verwirrung sorgen: Es handelt sich nämlich nicht um einen Park, auch wenn dieser Boulevard beidseitig von großen Bäumen gesäumt ist, die große grüne Räume schaffen. Champs-Élysées ist jener Boulevard, der vom Triumphbogen Triumphbogen auf dem Place Charles-de-Gaulle bis zum Place de la Concorde führt.
    Die Champs-Élysées erstreckt sich auf fast 2 Kilometern und ist 70 Meter breit, sie wird von den Franzosen gerne als schönste Straße der Welt bezeichnet. 1667 wurden die Gärten errichtet, doch bis dahin waren hier nur Felder und Gemüsegärten zu finden. Jetzt gibt es hier zahlreiche luxuriöse Geschäfte und Cafés, es handelt sich um das eleganteste Viertel von Paris.
  • Die Champs-Élysées befindet sich im 8. Distrikt von Paris und zählt zu den wichtigsten Geschäftszonen der Stadt. Man befindet sich hier auf der rechten Seite der Seine, wo auch verschiedene der wichtigsten touristischen Sehenswürdigkeiten zu finden sind, so zum Beispiel der Place da la Concorde mit dem Obelisk oder der Triumphbogen. Da es sich um ein Geschäftsviertel handelt, werden Besucher, die hier mit GowithOh eine Ferienwohnung mieten, viele Angestellte als Nachbarn begrüßen können. Im 8. Pariser Distrikt werden die meisten Personen der Stadt beschäftigt. Hier befindet sich auch die kleine, wunderschöne Kirche Madeleine sowie der Élysée-Palast, die Residenz des französischen Präsidenten.
  • Die beste Beschäftigung in der Champs-Élysées ist Einkaufen! Hier sind Modegeschäfte aller Art zu finden: Marken, die auf Prestige Wert legen, müssen in diesem für die Modewelt so wichtigem Boulevard auf jeden Fall vertreten sein. Deshalb sind hier Geschäfte von Hugo Boss, Burberry, Chanel usw. zu finden. Zu den eindruckvollsten Geschäften zählt das der französischen Marke Louis Vitton, das auf drei Stöcke verteilt ist. Doch es gibt hier auch billigere Marken wie The Gap oder H&M. Nicht nur Mode kann in der Champs-Élysées gekauft werden: Man findet hier unter anderem auch Schönheitsgeschäfte, Buchhandlungen und Geschäfte mit Artikeln für Unterhaltung und Technologie. Hier kann man sich den ganzen Tag Shoppingfreuden hingeben, am besten hält man die Kreditkarte immer bereit.
    Doch Vorsicht! Nicht alle Geschäfte sind für jeden Geldbeutel geeignet. Am Ende der Champs-Élysées, in der Avenue Montagne, befinden sich die teuersten Geschäfte von Paris: Prada, Gucci…
  • Wer mit GowithOh eine Ferienwohnung in der Nähe der Champs-Élysées bucht, verfügt über ausgezeichnete Verkehrsmittel. Entlang des Boulevards gibt es mehrere U-Bahnstationen. Am Anfang, beim Triumphbogen befindet sich die Station Charles de Gaulle Etoile mit Zugang zu den Linien 1, 2 und 6 sowie zur RER-Bahn. In der Champs-Élysées befinden sich mehrere U-Bahnstationen der Linie 1: George V, Frankin D. Roosevelt, Champs Elysées - Clemenceau (von hier aus kann man auch die Linie 13 nehmen) und Concorde.
    Paris ist eine sehr große Stadt, doch wer gerne zu Fuß geht, kann auch so Vieles besichtigen. Man kann die ganze Champs-Élysées bis zum Ende zu Fuß erkunden und gelangt dann in den Tuileriengarten und zum Louvre. Ein sehr schöner Spaziergang.
  • Wer es schafft, den Blick von den Schaufenstern in der Champs-Élysées zu heben, kann die Schönheit dieses von Bäumen gesäumten Boulevards, den Gärten und den prächtigen architektonischen Werken betrachten. An einem Ende befindet sich der Triumphbogen, am anderen der Place de la Concorde. Hier kann man den Obelisk bestaunen, der auch als Wahrzeichen von Paris gilt. Nicht weit davon entfernt befindet sich der Tuileriengarten und gleich anschließend der Louvre . Wer also in einer der Ferienwohnungen von GowithOh in der Nähe der Champs-Élysées logiert, kann hier einen langen Tag beenden, denn alle Geschäfte zu sehen und zusätzlich die einzigartigen Kunstwerke des Louvre zu betrachten wäre doch für einen Tag zu viel. Wer sich doch zumindest einige der berühmten Gemälde anschauen möchte, kann das weltbekannte Museum um 15,- Euro Eintritt besuchen. Die Öffnungszeiten variieren an den verschiedenen Wochentagen.
  • Wie man sich vorstellen kann, ist es in einem Boulevard wie der Champs-Élysées nicht einfach, ein passendes Restaurant zu finden. Doch auch hier gibt es gute Möglichkeiten. Wer eine unserer Ferienwohnungen in der Nähe der Champs-Élysées bucht, kann das Essen bereits im Voraus planen, um unangenehme Überraschungen zu verhindern. Jeder Reisende weiß, dass das Essen in Touristenvierteln ein kompliziertes Thema ist. Doch in der Champs-Élysées kann man ein besonderes Essvergnugen einplanen: Hier kann man beispielsweise in dem In-Lokal Akrame oder dem Le Royal Monceau ein angenehmes französisches Abendessen genießen. Wer das ganze Budget bereits beim Einkaufsbummel verbraucht hat, kann beispielsweise in der La Cantina Chic auch preiswertere Möglichkeiten finden. Den Besuchern schmeckt es hier genauso gut! Eine andere Alternative ist die Creperie Framboise Champs Elysées, wo es verschiedenste Crêpes, Salate und Süßspeisen zur Auswahl gibt – alle schmecken wunderbar!
  • Wer in einer Ferienwohnung von GowithOh in der Nähe der Champs-Élysées weilt, kann sich glücklich schätzen, denn hier gibt es auch abends verschiedenste Möglichkeiten der Unterhaltung. Wer tanzen möchte, kann in den Clubs Queen oder Duplex eine angenehme Atmosphäre finden. Hier gibt es verschiedene Musikrichtungen, der Eintritt kostet 20 Euro.
    Wer es lieber etwas ruhiger hat, kann nach dem Abendessen noch in einem Restaurant oder einer Bar etwas trinken. Le Madrigal und L'Atelier Renault sind beispielsweise eine gute Wahl. Nach einem anstrengenden Einkaufstag hat man schließlich noch einen Cocktail verdient!
 
 

Ferienwohnungen nahe Champs Elysees

 
 
Seite 1 von 20    
 
 

Unsere Destinationen