Westminsterabtei

Westminserabtei, Zeitzeuge und Heim britischer Monarchen

  • Die Westminsterabtei ist eine prächtige Abteikirche im gotischen Stil mitten im Herzen Londons, am Ufer der Themse. Zusammen mit den Houses of Parliament und dem Big Ben zählt diese zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der britischen Hauptstadt. Die Westminsterabtei ist auch deshalb sehr bekannt, weil sie Zeitzeuge vieler Krönungen englischer, jetzt britischer, Monarchen war. Darüber hinaus sind hier auch Grabstätten zu finden.
    Diese Abtei wurde ungefähr im Jahre 960 gegründet und 1540 zur Kathedrale erhoben. Seit 1560 genießt sie jedoch einen ganz besonderen Status: Auch wenn sie immer noch als “Abtei” bekannt ist, handelt es sich um eine “Royal Peculiar”, das heißt, dass sie königlicher Rechtssprechung unterliegt.
  • Wer eine Ferienwohnung von GowithOh in der Nähe der Westminsterabtei bucht, befindet sich im Stadtviertel City of Westminster, der wiederum Teil des Greater London bildet. Hier sind unzählige Sehenswürdigkeiten zu bestaunen. Wer alle sehen möchte, dem bleibt wahrscheinlich gar keine Zeit mehr, andere interessante Orte Londons, wie beispielsweise die City , zu besichtigen. Denn ganz in der Nähe der Westminsterabtei befinden sich auch die Houses of Parliament und Trafalgar Square . Auch Soho , Oxford Street und Piccadilly Circus sind nicht weit entfernt. Darüber hinaus befinden sich hier breit angelegte Grünzonen wie der Hyde Park und Regent’s Park, sowie wichtige Museen wie die Tate Britain und die National Gallery.
  • Wer neben all der Sehenswürdigkeiten noch Zeit für Shopping hat und in einer Ferienwohnung nahe der Westminsterabtei logiert, muss nicht sehr weit gehen. Die Westminsterabtei verfügt über ein großes Geschäft, in dem man verschiedenste Geschenke kaufen kann. Hier sind nicht die typisch religiösen Andenken zu finden, viel mehr werden hier Produkte aller Art in modernem Design geboten: von Tassen bis zu Babykleidung, Drucken, Papierwaren und Schmuck oder typischen Andenken wie Magneten, bis hin zu Büchern ist hier alles zu finden. Wer eine Ferienwohnung mit GowithOh in der Nähe der Westminsterabtei bucht und Shoppingfreuden nachkommen möchte, findet nicht weit weg von hier viele interessante Geschäfte. Nur wenige Haltestellen entfernt kann man mit der U-Bahn Piccadilly Circus erreichen, zu dem man allerdings auch zu Fuß über Trafalgar Square gelangen kann.
  • Man könnte denken, dass eine so wichtige Sehenswürdigkeit wie Westminsterabtei noch über weitere direkte öffentliche Verkehrsmittel verfügt, doch dem ist nicht der Fall. Hier gibt es offensichtlich nur eine U-Bahnstation, doch von der Haltestelle Westminster aus führen die Linien District, Circle und Jubilee an andere Orte. Wenn man von der Abtei aus links geht, gelangt man zur Haltestelle St. James´s Park (Linien Circle und District). Etwas weiter weg in Richtung Westen befindet sich Victoria Station, einer der wichtigsten Bahnhöfe Londons, bei dem auch verschiedene U-Bahnlinien aufeinandertreffen (Victoria, Circle und District).
    Zurück beim Big Ben gibt es auch eine andere, ausgezeichnete Alternative: Von der Anlegestelle Westminster Pier aus kann man ein Schiff nehmen, um die Stadt von der Themse aus zu bestaunen. Aus dieser Perspektive sind viele der Londoner Sehenswürdigkeit, die sich am Flussufer befinden zu sehen. Die Westminsterabtei ist ein ausgezeichneter Ort, um die Fahrt auf der Themse zu beginnen.
    Darüber hinaus gibt es auch Touristenbusse, die bei der Abtei halten und zu anderen Sehenswürdigkeiten führen. Auch ein Spaziergang ist eine gute Wahl: am Flussufer entlang oder bis Trafalgar Square – dieser Platz befindet sich nur wenige Minuten entfernt.
  • Wer in einer Ferienwohnung von GowithOh in der Nähe der Westminsterabtei logiert, befindet sich nicht weit weg von den wichtigsten Sehenswürdigkeiten Londons. Als erstes bietet sich natürlich ein Besuch der Westminsterabtei. Diese wunderschöne Abteikirche in gotischem Stil hat an verschiedenen Wochentagen unterschiedliche Öffnungszeiten, nicht alle Bereiche der Kirche (College Garden, Westminsterabtei oder die St. Margaret´s Church) werden gleichzeitig geöffnet. Der Eintritt kostet für Erwachsene 20 Pfund, für Studenten und über 60-Jährige gibt es reduzierte Preise. Kinder bis 16 Jahre bezahlen 9 Pfund und unter 5-Jährige überhaupt nichts. Es gibt auch Familieneintrittskarten, die etwas günstiger sind, deshalb lohnt es sich, die Abtei mit der ganzen Familie zu besuchen.
    Nach der Besichtigung der Westminsterabtei gibt es in diesem Viertel noch viele andere Sehenswürdigkeiten. Man kann dem Fluss entlang einen Spaziergang machen, das London Eye besuchen oder die Houses of Parliament und den Big Ben. Darüber hinaus empfiehlt sich beispielsweise ein Picknick im St. James’s Park, der sich direkt beim Buckingham Palace befindet. Wenn man etwas weiter geht, gelangt man über den Green Park bis zum Hyde Park, ohne die Grünanlagen zu verlassen. Wer Lust auf Kultur hat, kann von der Westminsterabtei aus zu Fuß bis zur Tate Britain spazieren.
  • In der Umgebung der Westminsterabtei befinden sich die meistbesuchten Teile Londons, deshalb sind hier auch viele Pubs und Restaurants zu finden, die nach einem intensiven Stadtbesuch den Hunger zu stillen vermögen. St. Stephen’s Tavern ist beispielsweise eine gute Alternative für ein typisches Londoner Menü. Im Cellarium Café kann man ebenfalls britische Küche kosten: Hier gibt es Frühstück, Mittagessen und auch den typischen Nachmittagstee in einem historischen Umfeld, darauf sollte keiner verzichten. Das Cellarium Café ist Teil der Abtei, dieser Raum wurde von den Mönchen benutzt, um Essensvorräte zu verwahren. Im Sommer kann man hier auf einer gemütlichen Terrasse essen – ein perfekter Abschluss des Besuches der Westminsterabtei.
  • Wem das Essen in der St. Stephen’s Tavern geschmeckt hat, kann hier auch abends auf ein Glas Bier vorbeischauen. Wie die meisten Londoner Pubs, schließt auch dieses sehr früh, man muss die Zeit deshalb gut nutzen. Etwas ganz anderes gibt es im Westminster Arms, einem der politischen Zentren Londons, und natürlich auch ein Pub. Da sich die Westminsterabtei genau neben den Houses of Parliament befindet, ist es nicht verwunderlich, dass sich in diesem Pub Politiker und Journalisten treffen. Es gibt hier sogar ein Warnsystem, damit die Politiker wieder zeitgerecht auf ihren Plätzen sind, um ihre Stimme abzugeben! Ein perfektes Rezept für eine interessante Nacht.
    Nicht vergessen, dass man sich hier ganz in der Nähe des Stadtteils Soho befindet, der zu den wichtigsten Unterhaltungsvierteln der Stadt London zählt.
 
 

Ferienwohnungen nahe Westminster Abbey

 
 
Seite 1 von 6    
 
 

Unsere Destinationen