Wir verwenden First-Party-Cookies und Third-Party-Cookies, um Ihnen einen besseren Service zu gewährleisten. Wenn Sie weiterhin unsere Webseite besuchen, betrachten wir, dass Sie die Verwendung von Cookies akzeptieren. Mehr Informationen hier
 
 

Nach der Landung in die Innenstadt – Anfahrt von den Pariser Flughäfen ins Zentrum

Die meisten Parisbesucher kommen am Flughafen Charles de Gaulle, am Flughafen Orly oder am Flughafen Beauvais-Tillé an. Von beiden Flughäfen aus stehen verschiedene bequeme Anfahrtswege in die Pariser Innenstadt zur Auswahl.

 

Vom Flughafen Charles de Gaulle (CDG)

Der Flughafen Charles de Gaulle liegt 25 km nordöstlich von Paris und wird auch 'Flughafen Roissy' genannt. Mit mehr als 65 Millionen Passagieren jährlich ist er der größte Flughafen Frankreichs und der siebtgrößte der Welt.

100_8364 RER B by hdanielZug: Eines der schnellsten und günstigsten Verkehrsmittel in die Pariser Innenstadt ist die RER-Bahn B (blaue Linie), die sowohl am Terminal 2 als auch am Terminal 3 des Flughafens hält. (Der Terminal 2 verfügt über sieben Sub-Terminals, aber alle Sub-Terminals sind zu Fuß oder mit den kostenfreien Shuttlebussen N1, N2 und N3 erreichbar.) Wer am Terminal 1 ankommt, nimmt den kostenfreien Shuttlezug zum Terminal 3, wo man am bequemsten in die RER B umsteigen kann. Die Zugfahrkarten kann man an den blauen Fahrkartenautomaten (nicht an den gelben, an denen lediglich TGV-Tickets erhältlich sind) oder an einem Schalter im Bahnhof erwerben. Die Fahrkarte kostet 9,25€ für eine einfache Fahrt, und die Fahrtzeit beträgt bis zu 50 Minuten. Man muss die RER-Linie B in Richtung Robinson, Antony oder St-Rémy-lès-Chevreuse nehmen. Der Zug hält an verschiedenen Bahnhöfen in der Pariser Innenstadt, darunter Gare du Nord. Die Züge vom Flughafen Charles de Gaulle ins Pariser Zentrum verkehren von Montag bis Sonntag zwischen 04:46 und 23:56 Uhr.

Bus: Der Roissybus gehört zu den beliebtesten Bussen, die Verbindungen vom Flughafen Charles de Gaulle in die Pariser Innenstadt bieten. Die Busse verkehren täglich zwischen 06:00 und 23:00 Uhr an allen drei Terminals. Sie fahren bis 20:45 Uhr im 15-Minuten-Takt und bis 23:00 Uhr alle 20 Minuten. Die Fahrkarten kosten 9,25€ für eine einfache Fahrt (sie sind im Bus erhältlich, weshalb es gut ist, ein paar Euro dabei zu haben). Die Fahrt bis zur Endstation im Viertel Opéra dauert bis zu einer Stunde.

Roissybus by abragadEine günstigere Alternative stellen die Nahverkehrsbusse 350 und 351 dar. Sie fahren durch die Pariser Vororte und halten häufig an. Sie fahren von den Terminals 1 und 2 zwischen 06:00 und 22:30 Uhr im 20-Minuten-Takt (bzw. am Wochenende jede halbe Stunde) ab. Die Fahrt kann je nach Tageszeit bis zu zwei Stunden dauern. Der Fahrpreis ist mit 5,70€ für eine einfache Fahrt der günstigste, den es gibt. Die Fahrkarten kann man im Bus kaufen. Die Endhaltestelle des 350 ist Gare de l’Est, und der 351 fährt bis Nation zwischen dem 11. und dem 12. Arrondissement.

Wer nachts anreist, kann auf die Nachtbusse N140 und N143 zurückgreifen. Sie verkehren an sieben Tagen pro Woche an allen drei Terminals. Der Bus N140 bietet zwischen 01:00 und 03:00 Uhr stündliche Verbindungen nach Paris, wohingegen der N143 von Mitternacht bis 04:30 Uhr im 30-Minuten-Takt verkehrt. Beide Busse fahren bis Gare de l’Est. Ein Einzelfahrschein kostet 5,70€ und ist im Bus erhältlich.

Reisebus: Wer gerne etwas komfortabler reisen möchte, kann auf die Reisebusse von Air France (Air France Coach) zurückgreifen. Passagiere aller Fluggesellschaften können dieses Verkehrsmittel nutzen. Die Reisebuslinie 2 fährt von den Terminals 1 und 2 zum Arc de Triomphe. Sie verkehrt zwischen 05:45 und 23:00 Uhr im 30-Minuten-Takt. Die Reisebuslinie 4 bietet zwischen 06:00 und 22:00 Uhr Verbindungen von den Terminals 1 und 2 bis Gare de Lyon. Im Flughafen gibt es Fahrkartenautomaten, es ist jedoch empfehlenswert, die Tickets im Voraus online zu erwerben. Ein Einzelfahrschein kostet 15,50€ für Erwachsene bzw. 13,00€ pro Person, wenn man in einer Gruppe von mindestens 4 Personen reist. Man kann auch Geld sparen, indem man sich im Voraus die Hin- und Rückfahrkarte für 26,00€ pro Erwachsenen kauft.

Taxi: An allen drei Terminals sind Taxistände verfügbar. Offizielle Taxis sind an dem gelben Licht auf dem Dach zu erkennen. Eine Fahrt ins Stadtzentrum von Paris kostet ca. 50,00€. Zu den Hauptverkehrszeiten und abends/nachts (normalerweise zwischen 17:00 und 07:00 Uhr) werden noch mal 10,00€ hinzugerechnet. Die Fahrt kann in der Rush Hour mehr als eine Stunde dauern.

Super Shuttle: Sie haben auch die Möglichkeit mit dem Super Shuttle, privat oder geteilt, ins Zentrum von Paris zu fahren. Die Tarife sind abhängig von Anzahl der Personen sowie des Zielortes. Sie können Ihr Shuttle im Voraus im Internet buchen oder direkt am Flughafen. Die Fahrt dauert zwischen einer und anderthalb Stunden; abhängig von Ihrem Zielort.

 

Vom Flughafen Orly

Der Flughafen Orly ist ein kleinerer internationaler Flughafen und liegt ca. 13 km südlich von Paris. Hier werden im Jahr ungefähr 30 Millionen Passagiere abgefertigt.

MI 79 à Paris-Nord (1er mai 2010) by victor britoZug: Mit dem Zug gelangt man am schnellsten vom Flughafen Orly nach Paris. Der nächste RER-Bahnhof ist Antony, der vom Süd- und vom Westterminal aus mit der fahrerlosen Stadtbahn des Flughafens, der Orlyval, erreichbar ist. Das Kombiticket für die Orlyval und die RER kostet 11,30€ für eine einfache Fahrt Die Fahrkarten können vor Fahrtantritt an Ticketschaltern erworben werden. Die Orlyval verkehrt zwischen 06:00 und 23:00 Uhr alle paar Minuten. Eine Fahrt dauert 10 Minuten. Vom RER-Bahnhof Antony geht es mit der blauen Linie B weiter in Richtung Saint Remy les Chevreuses. Die Fahrt in die Pariser Innenstadt dauert ca. 8 Minuten. Steigen Sie am Antony RER Bahnhof in die B Linie (blau) in Richtung Mitry-Claye oder Flughafen Charles de Gaulle ein. The journey takes about eight minutes into central Paris.

Mit der RER-Linie C kann man das Pariser Stadtzentrum ebenfalls erreichen. Die Fahrt ist kostengünstiger und dauert nur ein bisschen länger als mit der RER B/Orlyval. Shuttlezüge bieten zwischen 05:00 und 23:30 Uhr alle 20 Minuten Verbindungen von beiden Terminals des Flughafens zum RER-Bahnhof Pont de Rungis-Aéroport d'Orly. Die Fahrtzeit beträgt 10 Minuten. Die Fahrkarte kostet nur 2,50€ pro Person und ist damit weitaus günstiger als die der Orlyval. Vom Bahnhof Pont de Rungis nimmt man die gelbe RER-Linie C in Richtung Pontoise oder Montigny Beauchamp. Die Fahrt mit der RER C in die Pariser Innenstadt dauert ca. 25 Minuten und kostet 3,90€ für eine einfache Fahrt.

Bus: Der Orlybus gehört zu den am meisten genutzten Bussen, die Verbindungen vom Flughafen Orly in die Pariser Innenstadt bieten. Der Bus verkehrt im 10- bis 20-Minuten-Takt zwischen 06:00 und 23:00 Uhr an beiden Terminals. Die Fahrt bis zur Place Denfert-Rochereau im Zentrum von Paris dauert nur 30 Minuten und kostet 7,20€ für eine einfache Fahrt. Die Fahrscheine können im Bus gekauft werden.

Die Nahverkehrsbusse 183 und 285 bieten sogar noch günstigere Verbindungen in die Pariser Innenstadt. Der 183 fährt alle 30 Minuten vom Südterminal ab und bietet Verbindungen bis Porte de Choisy (Fahrzeit: 45 Minuten). Das Ticket kostet nur 1,90€ für eine einfache Fahrt und kann im Bus gekauft werden. Der 285 verkehrt ebenfalls am Südterminal. Die Fahrt in die Pariser Viertel Villejuif und Louis Aragon dauert nur 15 Minuten. Ein Einzelfahrschein kostet 1,90€, und der Bus verkehrt von Montag bis Samstag alle 10 bis 20 Minuten sowie an Sonntagen jede halbe Stunde. Beide Busse sind von Montag bis Sonntag ungefähr zwischen 05:00 und 01:00 Uhr im Einsatz.

Reisebus: Der Reisebus von Air France (Air Coach) bietet ebenfalls Verbindungen vom Flughafen Orly ins Zentrum von Paris. Die Linie 1 fährt von beiden Terminals über Gare Montparnasse und Invalides bis Arc de Triomphe. Der Reisebus verkehrt zwischen 06:00 und 23:40 Uhr im 30-Minuten-Takt. Die Fahrt dauert im Durchschnitt 45 Minuten. Auch hier ist es – ebenso wie vom Flughafen Charles de Gaulle aus – günstiger, die Tickets im Voraus online zu erwerben. Ein Einzelfahrschein für Erwachsene kostet online 11,00€ und ein Hin- und Rückfahrticket 18,00€. Wer in einer Gruppe von mindestens vier Personen reist, profitiert von einem Einzelfahrschein in Höhe von 9,00€ pro Person.

FRANCE taxi by jean pierre gallot 69009Taxi: Taxistände sind an beiden Terminals verfügbar. Eine Fahrt in die Pariser Innenstadt kostet je nachdem, wohin man genau möchte, zwischen 40 und 50€. Für eine Taxifahrt zur Hauptverkehrszeit oder abends/nachts (normalerweise zwischen 17:00 und 07:00 Uhr) wird in Paris zusätzlich ein Aufschlag von mindestens 10€ berechnet. Die Fahrt dauert ca. 40 Minuten, bei dichtem Verkehr noch länger.

Super Shuttle: Sie haben auch die Möglichkeit mit dem Super Shuttle, privat oder geteilt, ins Zentrum von Paris zu fahren. Die Tarife sind abhängig von Anzahl der Personen sowie des Zielortes. Sie können Ihr Shuttle im Voraus im Internet buchen oder direkt am Flughafen. Die Fahrt dauert zwischen einer und anderthalb Stunden; abhängig von Ihrem Zielort.

 

Vom Flughafen Beauvais-Tillé (BVA)

Vor allem Billigflieger wie Ryanair und Wizz Air fliegen diesen kleinen, internationalen Flughafen an, der 80 Kilometer nördlich von Paris liegt. Etwa 3,6 Millionen Passagiere starten oder landen hier jedes Jahr.

Zug: Eines der meistgenutzten Verkehrsmittel am Flughafen Beauvais ist der TER Zug (Regionalexpress). Vom Flughafen aus können Sie ein Shuttle nehmen, das Sie für 4 € zum Bahnhof von Beauvais bringt (weniger als 5 Kilometer vom Flughafen entfernt). Sie können auch ein Taxi nehmen, das Sie zum Bahnhof bringt. Die Kosten hierfür betragen 13 € am Tag und 16 € in der Nacht. Vom Bahnhof aus nehmen Sie dann den Zug zum Gare du Nord im Zentrum von Paris. Dieser Zug kostet 14 € und die Fahrt dauert zwischen 70 und 80 Minuten. Die Fahrkarten können Sie direkt am Fahrkartenschalter kaufen oder Sie nutzen einen der blauen Fahrkartenautomaten. Alternativ können Sie Ihre Fahrkarte auch online auf der SNCF Webseite kaufen, wo Sie auch die Fahrpreise nachschauen können.

Flughafenbus: Die einfachste und schnellste Möglichkeit stellt der Flughafenbus dar, der Sie vom Flughafen nach Porte Maillot im westlichen Teil von Paris bringt. Diese Busse sind einfach zu finden, da Sie aufgereiht vor den Ausgängen der Terminals stehen. Die Fahrkarten können Sie im Voraus online kaufen oder an einem der Aerobusautomaten, die sich direkt vor den Terminals befinden. Die Busse fahren zwischen 20 und 25 Minuten nach der Landung der jeweiligen Flugzeuge ab. Um diese Fahrt in umgekehrter Richtung, von Paris zum Flughafen Beauvais-Tillé, zu nutzen, müssen Sie 3 Stunden und 15 Minuten bevor Ihr Flieger abhebt einen Bus in Porte-Maillot nehmen.

Taxi: Diese Option ist ziemlich teuer, aber einfach und direkt. Tagsüber kostet die Fahrt nach Paris zwischen 140€ und 160€, nachts zwischen 160€ und 180€. Die Fahrt dauert zwischen einer und anderthalb Stunden; abhängig von Ihrem Zielort.

Super Shuttle: Wie auch von den anderen Flughäfen haben Sie die Möglichkeit mit dem Super Shuttle, privat oder geteilt, ins Zentrum von Paris zu fahren. Die Tarife sind abhängig von Anzahl der Personen sowie des Zielortes. Sie können Ihr Shuttle im Voraus im Internet buchen oder direkt am Flughafen. Die Fahrt dauert zwischen einer und anderthalb Stunden; abhängig von Ihrem Zielort.

 


Geld sparen in Paris!


Profitieren Sie von unseren exklusiven Rabatten.

Siehe mehr

Letzte Buchungen in Paris

Planlos in Paris?


Erkunden Sie jedes Viertel der Stadt.


Karte ansehen

Holen Sie sich alle Artikel auf einmal!

Nach der Eingabe Ihrer Email-Adresse erhalten Sie von GowithOh wertvolle Informationen zu günstigen Schnäppchen, Events und Tipps zum Reisen aus erster Hand!